Deutsches Ärzteblatt

Ersatzkassen fürchten Eingriffe in die Selbstverwaltung

Berlin – Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) lehnt das geplante „GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetz“ (GKV-SVSG) entschieden ab. „Obwohl sich die Regierung in ihrem Koalitionsvertrag für eine Stärkung der Selbstverwaltung hat, ...

Prüfer weisen nach Todesfällen in Seniorenheim Kritik zurück

Würzburg – Nach den ungeklärten Todesfällen in einem Altenheim in Unterfranken haben die Krankenversicherungsprüfer Kritik an ihrer Arbeit zurückgewiesen. Die Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf in Untermerzbach sei in den vergangenen drei Jahren fünfmal ...

Erneut Umsatz-Milliarde bei Zeiss Meditec - höhere Dividende

Jena – Laser gegen Sehfehler sowie künstliche Linsen zur Behandlung des Grauen Stars sorgen für gute Geschäftszahlen beim Jenaer Medizintechnikkonzern Carl Zeiss Meditec. Der Gewinn des Spezialisten für die Ausrüstung von Augenärzten erreichte im ...

Daimler will Bonizahlungen bei wenigen Fehltagen einführen

Stuttgart – Große Konzerne bemühen sich seit Jahren um gesunde Mitarbeiter. Sie legen immer neue Präventions- und Fitnessprogramme auf, damit ihre Belegschaft leistungsfähig bleibt. Daimler geht nun einen neuen Weg. Der ist nicht unumstritten. Der ...

Hebammenwesen ist immaterielles Kulturerbe Deutschlands

Bonn – Die Deutsche Unesco-Kommission hat heute das Hebammenwesen in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Das Verzeichnis will die Vielfalt kultureller Ausdrucksformen in und aus Deutschland sichtbar machen und ihre ...

Immer mehr britische Jugendliche verletzen sich selbst

London – Immer mehr Jugendliche in England und Wales verletzen sich selbst, um psychischen Druck zu kompensieren. Wie britische Medien heute unter Berufung auf die Nationale Gesellschaft zur Vorbeugung von Kindesmisshandlung (NSPCC) berichteten, mussten ...

Tschechien plant Rauchverbot in Gaststätten

Prag – Eine der letzten Raucherbastionen Europas steht kurz vor dem Fall. Das Abgeordnetenhaus in Tschechien stimmte heute mit breiter Mehrheit für ein totales Rauchverbot in Kneipen und Gaststätten. Es gab 118 Ja-Stimmen und 23 Gegenstimmen. Wenn der ...

Bayer droht wegen Verhütungsmittels Klage in Frankreich

Paris – Bayer droht wegen seines Verhütungsmittels Essure eine Klage in Frankreich. Der Anwalt Charles Joseph-Oudin sagte heute in Paris, er wolle im Namen von zwei Frauen Zivilverfahren gegen den Pharmakonzern in Gang bringen. Hintergrund sind ...

Kammer Westfalen-Lippe stellt Organspenderegelung in Frage

Münster – Angesichts weiterhin nicht ausreichender Organspenden plädieren Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) und die Initiative „no panic for organic – Sag JA zur Organspende!“ in einer gemeinsamen Stellungnahme für eine erneute Prüfung der aktuellen ...

Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin in Schleswig-Holstein gestartet

Bad Segeberg – Heute ist in Schleswig-Holstein der Startschuss für das Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin gefallen. Das Programm der Ärztekammer Schleswig Holstein soll die Attraktivität des Hausarztberufs verbessern und so zur Sicherung der hausärztlichen ...

Südwest-Kammern fordern mehr Anstrengung für den Ärztenachwuchs

Frankfurt am Main – Bei der Gestaltung des Medizinstudiums besteht Handlungsbedarf. Darin sind sich die Landesärztekammern im Saarland, in Hessen und in Rheinland-Pfalz einig. Vor diesem Hintergrund müsse der derzeit diskutierte „Masterplan Medizinstudium ...

Innovationsfonds fördert Erforschung ambulanter Palliativversorgung

Berlin – Der Innovationsausschuss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) stellt 1,25 Millionen Euro zur Erforschung der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung zur Verfügung. Der Forschungsantrag „ELSAH – Evaluation der Spezialisierten Ambulanten ...

Gassen: „Wir haben viel geschafft“

Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) will zur Sacharbeit zurückkehren und sich im kommenden Jahr der Bundestagswahl unter anderem möglichen Wegen der Patientensteuerung und der Digitalisierung widmen. Darauf hat der ...

Feldmann: Bilanz, Lob und mahnende Worte

Berlin – Am Jahresende ist Schluss für Regina Feldmann. Dann endet für die stellvertretende Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) ihre Amtszeit. Sie will nicht erneut antreten, sondern kehrt als Delegierte der Vertreterversammlung der ...

MicroRNAs beeinflussen Verhalten bei Stress

München – Sogenannte MicroRNAs (miRNAs), die regulieren, ob Gene aktiv werden oder nicht haben offenbar einen wichtigen Einfluss auf den Umgang mit Stress. Das berichten Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie (MPI) nach Versuchen an ...

Viele Erbkrankheiten treten nicht isoliert auf

Houston – Jeder zwanzigste Patient, bei dem eine genetische Erkrankung vermutet wird, hat mehr als einen Gendefekt. Dies zeigen die bisherigen Erfahrungen eines US-Zentrums im New England Journal of Medicine (2016; doi: 10.1056/NEJMoa1516767). Nicht ...

Darmkrebs: Zelltherapie verkleinert KRAS-positive Lungenmetastasen

Bethesda – US-Mediziner haben eine Zelltherapie entwickelt, die gegen das KRAS-Gen, eines der häufigsten Onkogene gerichtet ist. Laut ihrem Fallbericht im New England Journal of Medicine (2016; 375: 2255-2262) gelang es durch die Infusion von ...

Seiten